»Neo Neon«

2014 — Buchgestaltung / Schriftgestaltung



Entstanden als Projekt bei Prof. Gerwin Schmidt an der Kunstakademie Stuttgart.

»NeoNeon« dokumentiert die Suche nach einer modernen Adaption der ehemals allgegenwärtigen, heute jedoch beinahe ausgestorbenen Neonschrift im Kontext der Technik des 21. Jahrhunderts. Der erste Teil des Buches zeigt historische Hintergründe und Details der Produktion von klassischer Leuchtschrift, der Zweite die finale Ausarbeitung dreier neuer Varianten und Techniken.

Das Buch umfasst 101 Seiten und entstand im Rahmen des 3. und 4. Semesters des Studiums des Kommunikationsdesigns an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.
Zurück zum Anfang